Ihr Profil:

  • Abgeschlossene/s Berufsausbildung / Studium im landwirtschaftlichen Bereich oder in Community Development
  • Min. 2 Jahre Berufserfahrung
  • Fremdsprachenkenntnisse Englisch und Bereitschaft neue Sprachen zu erlernen
  • Interkulturelle und soziale Kompetenz
  • Starke kommunikative Fähigkeiten


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung beim Aufbau eines kirchlichen ländlichen Entwicklungsprogramms im Südwesten Äthiopiens nach den Prinzipien der partizipativen Dorfentwicklung
  • Schulung und Training für dörfliche Bevölkerung in Themenbereichen der Landwirtschaft, Bewässerung, Gesundheit und Hygiene, etc. (je nach Bedarf vor Ort, Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten ist erforderlich)
  • Unterstützung und Beratung bei der Projektverwaltung in kleinerem Umfang nach Bedarf

 

  • Wir bieten:
  • Eine Tätigkeit im Rahmen der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit
  • Umfassende Sozialleistungen
  • Sprachliche und interkulturelle Vorbereitung
  • Fachliche Begleitung und Betreuung
  • Unterhaltsgeld gemäß Entwicklungshelfergesetz

 

Stellenprofil als pdf-Download: hier