Voraussetzungen:

  • Volljährigkeit bei Ausreise
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Gute Englisch- , Spanisch- oder Französischkenntnisse (je nach Einsatzland) und der Wille zur kulturellen Anpassung
  • Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben und ggf. gemeindliches Engagement
  • Ggf. Bereitschaft zu einem einfachen Lebensstil, Flexibilität, Selbstständigkeit
  • Freude an der Wissensvermittlung
  • Erfahrung in der Kinderarbeit und ggf. Nachhilfe von Vorteil


Deine Aufgaben:

  • Pädagogische Mitarbeit an einer Grundschule und ggf. in einem Kindergarten
  • Assistenz für die einheimischen Lehrer während des Unterrichtes, v.a. in der Korrektur von Aufgaben und Betreuung der Klasse, ggf. Sport-, Musik- oder Kunstunterricht
  • Nachhilfe für einzelne SchülerInnen
  • Administrative Aufgaben in der Schule
  • Freizeitangebote für Kinder, z.B. Jungschar, Pausenprogramm oder Kinderclubs


Wir unterstützen dich:

  • In der Vorbereitungsphase: Herstellen von persönlichem Kontakt zur Einsatzstelle - Reisevorbereitung (wir kümmern uns um Flüge, Visa, Auslandsversicherungen) – umfassendes Vorbereitungsseminar um dich kulturell und praktisch optimal vorzubereiten
  • Während des Einsatzes: Persönlicher Ansprechpartner sowohl an der Einsatzstelle als auch in Deutschland - ggf. ein Zwischenseminar - Vorbereitung auf deine Rückkehr
  • Nach dem Einsatz: Rückkehrer-Seminar für deinen Wiedereinstieg & Rückkehrer-Treffen

 

Einsatzländer ab 2019: Malawi, Philippinen, Tansania, Tunesien, Uganda, Ghana

 

Weitere Einsatz-Infos
Hier geht’s zur Bewerbung