Ihre Online-Bewerbung

bei ChanceMent

Schritt 1 von 6 - Grundlagen der Bewerbung



Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an einer Bewerbung bei ChanceMent

Da wir einen stark partner-orientierten Projektansatz verfolgen, ist uns wichtig, dass unsere Bewerber dieses Verständnis mittragen. Um Ihnen deshalb ein Bild von unserer Arbeit, unserer Projektphilosophie, unseren Glaubensgrundlagen und unseren Werten zu geben bitten wir Sie, vor Ausfüllen der Bewerbungsunterlagen die Inhalte unserer Website aufmerksam zu lesen und eine Bewerbung nur einzureichen, wenn Sie die dort genannten Grundsätze und Ideen vollständig bejahen können.

Aussendungen mit ChanceMent stehen unter der Voraussetzung, dass Entsendungen ausschließlich an kirchliche, evangelische und evangelikale Partner erfolgen. Da unsere ausländischen Partner letztlich über den Einsatz eines Praktikanten entscheiden, ist eine Mitarbeit bei ChanceMent nur möglich, wenn die inhaltliche Ausrichtung der Arbeit unserer Partner auch im geistlichen Bereich vollständig nachvollzogen und mitgetragen werden kann.

Wir sind anerkannter Ausbildungsbetrieb der DHBW und arbeiten seit über 15 Jahren an verschiedenen Universitäten in Entwicklungs- und Schwellenländern mit. Die Entwicklung von ChanceMent wird begleitet von Forschungsarbeiten der Fachhochschule Pforzheim sowie der Katholischen Hochschule Freiburg. Projekte von Hilfe für Brüder International und Christliche Fachkräfte International unterliegen der regelmäßigen Überprüfung durch den Württembergischen Oberkirchenrat sowie dem Bundesrechnungshof, sowohl in Mittelverwendung als auch Zielerreichung.

Wir wissen uns den Spendengrundsätzen der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen (AEM e.V.), der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA e.V.), sowie des netzwerk-m e.V. verpflichtet und wenden bei der Verarbeitung personenbezogener Daten besondere Sorgfalt an. Die von Ihnen auf dieser Seite eingegebenen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Für uns gelten inhaltlich die Bestimmungen des Deutschen Bundesdatenschutzgesetzes.

Zu den Voraussetzungen für eine Online-Bewerbung