Wissenschaftliche Begleitung

 

Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Fetzer, Dekan der Hochschule Esslingen, Bereich Gebäude-Energie-Umwelt

„Ich kann die Teilnahme am ChanceMent-Praktikum nur empfehlen. Es bietet die hervorragende Möglichkeit, Menschen aus anderen Kulturen näher kennen und verstehen zu lernen. Die Verbindung von fachlichem Engagement mit persönlicher Überzeugung wird dabei zu einem Gewinn für beide Seiten.“

Dr. Heiner Lasi, Leiter Ferdinand-Steinbeis-Institut

„Praktika sind wichtige Bestandteile des Studiums, weil sie den Aufbau von inter-disziplinären und interkulturellen Kompetenzen sowie sozialen Fähigkeiten fördern. Darüber hinaus bietet ChanceMent die einzigartige Möglichkeit, Christus mit seinen bereits erworbenen Skills in besonderen Umgebungen zu dienen und eröffnet Perspektiven zum geistlichen Wachstum.“

PD Dr. med. Peter Meißner, Klinik für Kinder und Jugendliche, Universität Ulm

„Sozialkompetenz und Begeisterung für eine Arbeit kann man in keiner Vorlesung lernen. Ein gut geplantes Praktikum im Ausland, begleitet von Mentoren, die mehr als Wissen vermitteln, kann lebensverändernd sein.“

Prof. Dr. Dr. h.c. Paul-Gerhard Reinhardt, Vorsitzender der SMD

"Oft begegnen mir Studenten, die auf der Suche nach einem geeigneten Platz für ein Auslandspraktikum sind. In diesem unüber-sichtlichen Terrain wird es noch schwieriger, wenn man im christlichen Umfeld sucht.  Das Netzwerk von ChanceMent füllt hier eine Lücke. Das gezielt ausgewählte Angebot bewährter Kooperationspartner hilft, die Suche zu fokussieren."

Hochschulen

Die Entwicklung von ChanceMent wurde begleitet von



Internationale Kooperationspartner