Fürbitte und Spende

Zusammenzustehen im Gebet – das ist unseren Partnern das Wichtigste. Sie sind eingeladen, gemeinsam mit der weltweiten Gemeinde Gottes die Not, die Herausforderungen und die Freuden vor Gott zu bringen. Und wenn es Ihnen Freude macht und Sie die Möglichkeit haben, können Sie die Arbeit der einheimischen Gemeinden durch Ihre Gabe unterstützen.

 

Veränderung anstoßen

Die christliche Minderheit in Oberägypten hat es nicht leicht. Häufig sind sie Diskriminierungen durch die Mehrheitsgesellschaft ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, die Gemeinden durch eine gute Leitung und Lehre zu stärken. Doch häufig fehlt es an der dafür nötigen Ausbildung.

JESUS zwischen Buchseiten entdecken

Nach seinem Feierabend als Landarbeiter wollte sich der pakistanische Christ an einem Brunnen am Weg waschen. Einige militante Muslime hatten das beobachtet und warfen ihm anschließend vor, den Brunnen ihres Glaubensbruders entweiht zu haben. Sie schlugen ihn daraufhin so, dass er einige Tage später seinen Verletzungen erlag.

Europa - Christliches Abendland oder Missionsfeld?

Kennen Sie die Straßenumfragen vor christlichen Feiertagen zu deren Bedeutung? Bei manchen Antworten weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll. Nach einer Studie bezeichnen sich mehr als die Hälfte aller jungen Europäer selbst als konfessionslos. Dabei drängt sich die Frage auf, inwiefern wir noch christliches Abendland oder nicht längst Missionsfeld geworden sind?

Panma: Kanal

Panama hat eine wichtige Kanalfunktion. Zuallererst fällt einem da natürlich die berühmte Wasserstraße ein, die als Umschlagplatz für Güter und als wichtiger Handelsweg für ganz Lateinamerika gilt. Auch der große Flughafen in Panama City schleust viele Flugreisende in andere Länder der Region.