„Das Wort wurde Fleisch“, heißt es am Anfang des Johannesevangeliums über JESUS. Diese Fleischwerdung geschah in einer Kleinstadt im „Heiligen Land“: in Bethlehem. Auch heute, 2.000 Jahre später, gibt es in dieser christlich geprägten Stadt Menschen, die GOTTES Wort lebendig machen wollen.

 

Im „Bethlehem Bible College“ können Studenten unterschiedliche theologische Ausbildungen absolvieren. Neben den Präsenzkursen vor allem für palästinensische Christen bietet die Bibelschule auch Onlinekurse an. So wird besonders Christen aus muslimischem Hintergrund ein Bibelstudium ermöglicht. Gerade sie „sitzen“ häufig „zwischen allen Stühlen“, sind oft auf sich allein gestellt. Auch Christen aus dem Jemen haben durch das Angebot aus Bethlehem die Möglichkeit, trotz Bedrängung und Krieg tiefer in GOTTES gutes Wort einzutauchen. Den Ausbau dieser Kurse möchten wir gern unterstützen – Danke, wenn Sie das möglich machen !