Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

Mit unserem Programm ID-eal führen wir bei CFI-Freiwilligendienste den Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) durch.

 

ID-eal steht für Internationaler Dienst – engagieren. ausprobieren. lernen.

Du engagierst Dich mit Deinen Gaben und Fähigkeiten und sammelst dabei interkulturelle und persönliche Erfahrungen. Dieser Einsatz findet im Rahmen des IJFD statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

 

Motivierten, lernbereiten und weltoffenen Menschen zwischen 17 und 26 Jahren wird ein interkultureller Austausch in Afrika, Asien, Europa und Lateinamerika ermöglicht. Der Freiwilligendienst dauert 6- 12 Monate und wird teilweise aus öffentlichen Mitteln gefördert. In der Regel beginnt der Einsatz im August oder Januar und endet im Juli des Folgejahres.