Einblicke

 

Von Loslassen und Dankbarkeit

Lisa ist das vierte von fünf Kindern und absolviert gerade einen Jahreseinsatz in Amsterdam. Als Eltern sind wir total dankbar, dass alle Fünf den Weg mit Jesus gehen und sind insofern auch ein wenig "kampferprobt", was die Zeit nach der Schule bei unseren Sprösslingen angeht. Das hört sich fast nach Routine an, ist es aber nicht ...

weiterlesen

Zeit für Versöhnung

Während zu Hause die Temperaturen um den Nullpunkt jonglieren, der Weihnachtsrausch beginnt, Massen an Geschenken besorgt werden und schillernder Glanz beinahe kein Ende findet, erlebe ich meinen dritten Einsatzmonat bei 19 °C und starkem Wind im Norden Israels, Galiläa. Der Ort an dem das kommende Weihnachtsfest begann…

weiterlesen

Vom Tourist zum Einheimischen

Ende August hieß es für mich: „Bereit machen für den Flug von Stuttgart nach Bukarest – auf ins Abenteuer Rumänien!“ Konkret bedeutete das: Meine Heimat Vaihingen/Enz, wo ich 16 meiner 18 Lebensjahre verbracht habe, zu verlassen und neue Wege in einem für mich bislang noch unbekannten Land zu gehen.

weiterlesen

Was ist dein Warum?

Ich habe mit vielen Herausforderungen gerechnet, bevor ich mich in das Flugzeug setzte, um einen Kurzeinsatz in Ecuador zu machen. Mit Kommunikationsproblemen, mit unzähligen neuen Eindrücken oder mit Armut, die ich in diesem Ausmaß noch nie erlebt hatte. Ein Erdbeben lag dabei aber außerhalb meiner Vorstellungskraft.

weiterlesen