Reinhard Holmer, Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Elbingerode und  stellvertretender Vorsitzender der beiden Vereine, erzählt, was für ihn "Authentisches Leben" bedeutet.