Themen

 

Bitterarm und doch reich beschenkt

In Kuba betragen die Lebenshaltungskosten für eine vierköpfige Familie im Monat 100 US-Dollar, ein Lehrer verdient aber nur 25 US-Dollar. Zudem wurden 2017 Gemeinderäume und Bibelschulen vom Hurrikan Irma zerstört. Doch JESUS gebraucht die Christen im Land.

weiterlesen

'Authentisches Leben'

Reinhard Holmer, Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Elbingerode und stellvertretender Vorsitzender der beiden Vereine, erzählt, was für ihn "Authentisches Leben" bedeutet.

weiterlesen

Als sudanesischer Flüchtling in Uganda - Natalenes Geschichte

Tief berührend ist die Geschichte von Natalene, alleinerziehende Mutter von sieben Kindern. In diesem kurzen Clip erzählt sie, wie sie vor dem Krieg im Südsudan nach Uganda fliehen musste. Dort durfte sie Menschen kennenlernen, die sie unterstützten und ihr von JESUS erzählten. Wir sind dankbar, dass wir durch unser Projekt 5195 Ostafrika - Nothilfe Menschen wie Natalene helfen könnnen.

weiterlesen

Weihnachtswunsch: etwas zu essen!

Wie Sunniten und Schiiten einander bekämpfen, kann man nur schwer mit dem „Dār al-Islām“, dem „Haus des Friedens“ erklären. Syrien, Irak, die schweren Verbrechen an der Bevölkerung im Jemen, von wo uns schreckliche Bilder erreichen – auch die arabische Welt braucht Frieden.

weiterlesen