Themen

 

30 Jahre Wiedervereinigung - und jetzt?

Am 3. Oktober 2020 feiern wir in Deutschland bereits 30 Jahre Wiedervereinigung. Durch ihre friedlichen Proteste haben auch viele Christen der ehemaligen DDR ihren Beitrag an der Beendigung der Teilung geleistet. Doch wie steht es um Versöhnung und Frieden in anderen, vor allem auch kommunistischen Ländern auf der Erde? Und wie setzen sich Christen weltweit dafür ein - unterwegs im Auftrag des Friedefürsts?

weiterlesen

Ansteckende Nächstenliebe

Wir nennen sie hier einmal „Chay“ – das zwölfjährige Mädchen, dessen ansteckend fröhliches Lachen man manchmal hören kann, bevor man sie sieht. Dabei hätte Chay Grund genug, dass ihr das Lachen vergeht. Wegen ihrer geistigen Behinderung wurde sie oft ausgegrenzt, weggedrängt, verachtet.

weiterlesen

,Die einzige Rettung für den Libanon ist Jesus'

Wie geht es den Menschen in Beirut nach der Explosion? Yassir Eric war vor Ort und berichtet für idea.

weiterlesen

Was ist los im Libanon?

„Wer denkt, er habe den Libanon verstanden, dem hat man ihn nicht richtig erklärt!“, so ein libanesisches Sprichwort. Tobias Haberstroh, Nahost-Experte, hat bereits im Jemen, Irak sowie in der Türkei, in Syrien und Ägypten gelebt und gearbeitet. Im folgenden Länderbericht gibt Haberstroh einen Einblick in die komplexe Situation seiner zweiten Heimat, dem Libanon.

weiterlesen