Aktuelle Berichte

 

Nothilfe im Notstandsland Sudan

Der Sudan ist durch die anhaltenden Regenfälle von einer Jarhundertflut heimgesucht. Der Nil erreichte einen Wasserpegel von 17,5m. Laut den UN sind 650 000 Menschen von der Katastrophe betroffen, mindestens 100 wurden getötet. Die Übergangsregierung hat ohnehin alle Hände voll zu tun und rief den Notstand im Land aus. Unser christlicher Partner leistet Nothilfe.

weiterlesen

Alles unter Dach und Fach! Ruanda

Unser Projektpartner des Rubengera Technical Colleges in Ruanda stellt sich und seine Arbeit in einem Video vor. Ab Frühjahr 2021 wird hier ein Zimmermann oder Holztechniker gebraucht. Wäre das vielleicht eine Stelle für Sie?

weiterlesen

9 Schüler... und ständig neue Ideen

Als Christliche Fachkräfte International gegründet wurde, gab es die Idee, Missionare von AEM-Mitgliedswerken bei passenden Dienstaufträgen als Entwicklungshelfer mit staatlicher Förderung „unter CFI-Flagge“ zu entsenden. Über die Jahre hat das dann nur gelegentlich funktioniert. Terminvorgaben, Abläufe und Selbstverständ-nisse – oft hat es einfach nicht gepasst.

weiterlesen

Zum zweiten Mal Neuland

In ihrem Rundbrief schrieb Claudia: „In wie vielen Ländern lebe ich eigentlich? Kaum zu glauben, wie viel Wasser überall, wie schön grün die Natur war. Allmählich nimmt das monotone, trockene Braun wieder überhand. Die Nomaden mit ihren riesigen Viehherden kommen in den Süden, es gibt wieder Kamele, die riesigen Wasserflächen verschwinden.“

weiterlesen