Aktuelle Berichte

 

Neuland seit 2019 - für alle Beteiligten!

Der Name des afrikanischen Einsatzortes von Ehepaar Lohmann klingt fast wie jener der chinesischen Stadt Yanji an der Grenze zu Nordkorea, wo Christliche Fachkräfte International 20 Jahre lang in die Universitätsausbildung junger Menschen investiert hat. Im „Haus der Begabungen“ im gambischen Tanji geht es dann aber eher um handwerkliche Fähigkeiten:...

weiterlesen

1999: Giftige Kriegsgeheimnisse mit Liebe besiegen

Eigentlich war Laos neutral. Deshalb sprechen die Amerikaner bis heute vom „geheimen Krieg“ um den Ho-Chi-Minh-Pfad. Ebenso geheim wie die Militäraktionen in Laos war bis 1999 die Zahl der Kampfeinsätze mit dem Entlaubungsmittel „Agent Orange“:...

weiterlesen

Explosionen und explosive Stimmung im Libanon

Nahost-Experte Tobias Haberstroh, Projektmanager bei Hilfe für Brüder International, berichtet von den Explosionen in der Hauptstadt Beirut und die schwierige Lage im Land und die Mitarbeiterin einer Gemeinde in Beirut erzählt in einem Video über die Hilfe der Gemeinde.

weiterlesen

Neue Wege

Seit Ende Mai ist Désirée nicht nur Leiterin von Co-Workers International, sondern auch beteiligt an der Geschäftsführung und damit Leitung unseres Gesamtwerks. Désirée selbst hätte einen anderen Weg gewählt – warum sie sich trotzdem am richtigen Platz weiß und was ihr wichtig ist für ihre Leitungsaufgabe, erzählt sie uns in einem Interview.

weiterlesen