Aktuelle Berichte

 

Immer wieder Philippinen... und immer wieder Vulkane!

Der tapfere Einsatz der drei Krankenschwestern Christel Arnold, Birgit Klumpp und Cornelia Rapp vor fast 30 Jahren gehört zu den Heldengeschichten, die man bei Christliche Fachkräfte International nicht oft genug erzählen kann: 1991 waren die drei Entwicklungshelferinnen ausgereist...

weiterlesen

Der Schrecken: Die Schrecken!

Manche Leute benutzen das Bild von „den Heuschrecken“, mit denen GOTT die Ägypter schlug, für aggressive Investment-Fonds. Doch was für Deutsche nur noch Metaphern aus längst vergangenen Zeiten sind, erleben Peter und Silvia Trosto momentan „live“ direkt vor ihrem Fenster. Eine Heuschreckenplage...

weiterlesen

Masken statt Moskitos: eine Entwicklungshelferin hilft aus

Unsere Mitarbeiterin Elli Wahl, die als Agrarfachfrau eigentlich kurz vor der erneuten Ausreise steht, berichtet: „Als ich Ende Januar von meinem ersten Einsatz mit Christliche Fachkräfte International aus Mosambik zurückkehrte, hatte ich noch keine Ahnung, dass ich einige Monate später als Maskennäherin arbeiten würde...

weiterlesen

Corona im Kongo: USB - mehr als nur Datenaustausch

Im Ostkongo ist unser Gesamtwerk „Gottes Liebe weltweit“ seit vielen Jahren freundschaftlich mit der Universität „Shalom“ in Bunia verbunden. Ihr Name wird oft mit den drei Buchstaben „USB“ abgekürzt, und für uns ist diese Hochschule auch - wie ein USB-Anschluss am Computer oder ein USB-Speicherstick - ein echter „Wissensspeicher“ und „Transferort“ für Know-how. Doch nicht nur Daten, Informationen und Fachwissen werden an der „USB“ ausgetauscht - nein, es geht auch um einen geistlichen Austausch.

weiterlesen