Aktuelle Berichte

 

Erneuter Tsunami in Indonesien am 22. Dezember

Erneut traf ein Tsunami am 22. Dezember auf Küstenregionen Indonesiens.  Mitten in der Urlaubssaison traf die Flutwelle ohne Vorwarnung auf Sumatra und Java. Bislang sind 222 Tote bestätigt. Wir sind sehr betroffen von der Katastrophe und beten für die Menschen vor Ort. Hilfe für Brüder will gemeinsam mit den Partnern vor Ort für die Menschen in Indonesien einstehen, damit sie schnell in ihrer Not versorgt werden.

weiterlesen

Vergebung

Katja (18) ist seit über 4 Monaten in Israel und arbeitet als Freiwillige unter anderem mit Holocaust-Überlebenden. In ihrem Einsatz lernt sie neu verstehen, was Vergebung bedeutet.

weiterlesen

ReFresh 2018

Unser Wochenende im November mit über 70 Leuten war ein absoluter Jahreshöhepunkt. Es hat so viel in dieser kurzen Zeit dringesteckt und Gott hat uns ziemlich beschenkt. Warum? Hier kommt ein kurzer Clip mit euren Eindrücken.

weiterlesen

JESUS kam auch für die Bodaboda-Fahrer!

Wer schon einmal in Afrika war, kennt sie: die Bodaboda-Fahrer, die mit ihren Mopeds an Kreuzungen und vor Läden stehen, Taxifahrten oder Besorgungen machen. Oft in warmen Wetterjacken, nicht selten mit  Gummistiefeln – auch bei größter Hitze...

weiterlesen