Aktuelle Berichte

 

Peter Hahne: Missionare halten die Kirche lebendig

Im Vorfeld der JuMiKo gab Peter Hahne ein Interview beim Evangelischen Pressedienst (epd). Hier sein "Klartext" aus Berlin zum Thema Weltmission.

weiterlesen

Nothilfe Philippinen

Kurz vor Weihnachten starben über 200 Menschen durch schwere Unwetter auf den Philippinen, über Hundert bleiben weiterhin vermisst. Starke Taifunstürme erschütterten die Inseln und anhaltende Regengüsse lösten Erdrutsche aus und überschwemmten zahlreiche Dörfer. Unsere CFI-Mitarbeiter Ruth und Simon Tschunko leben und arbeiten derzeit in Eastern Samar. Sie berichten über die Lage in ihrer Gegend.

weiterlesen

In d(ies)er Zwischenzeit

Bauprojekte ergeben wohl nicht die emotionalsten Bilder. Wir wissen, dass auch wir der Tempel GOTTES sind und keine Gebäude dazu brauchen. Die Gemeinde in Jekaterinburg ist dennoch froh, dass sie ein solches finden und dank Ihrer Unterstützung kaufen konnte.

weiterlesen

Kleine Bilder - große Wirkung ?!

Mit vielen Bildern und verständlich für den kulturellen Kontext sollte es sein, das Evangelisationsmaterial für die indigene Bevölkerung in Bolivien. Dieses Vorhaben unseres Partners haben wir bereits in der Fürbitte 3/2017 vorgestellt. Wir staunen, was in der Zwischenzeit daraus wurde...

weiterlesen