Aktuelle Berichte

 

Co-Workers und dann? Von Modedesign zu Agrarwirtschaft

Elli (29) berichtet wie Gott ihren Weg nach ihrem Auslandseinsatz geführt hat. Wie sie vom Modedesign zur Agrarwirtschaft kam und warum es sich lohnt, Gott zu vertrauen, schreibt sie in ihrem Beitrag!

weiterlesen

Prostitution? Wirklich?

Esther ist 18 und macht einen Auslandseinsatz in Kambodscha mit Co-Workers International. In der Hauptstadt Phnom Penh arbeitet sie mit ehemaligen Prostituierten und misshandelten Kindern. Wie Esther damit umgeht, schreibt sie uns heute.

weiterlesen

Den Hungrigen Essen geben...

„Denn ich war hungrig und ihr habt mir zu essen gegeben; ich war durstig und ihr habt mir zu trinken gegeben; ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen.“ So heißt es in der Bibelstelle aus Matthäus 25,35, auf die sich unser Partner in Bangladesch beruft. Dort arbeitet er mit den vielen Rohingyas, die vor der Verfolgung aus Myanmar geflohen sind.

weiterlesen

Wasser für Kenia

Wie in jedem Jahr anlässlich des Weltwassertages am 22. März übergaben heute die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bodensee-Wasserversorgung eine Spende in Höhe von 5.977 Euro an die Organisation „Hilfe für Brüder International e. V.“ für den Bau von Trinkwasserbrunnen in Kenia. Mit der diesjährigen Spende sind seit 2004 knapp 104.000 Euro geflossen.

weiterlesen